Seminare

Im Rahmen unseres vielfältigen Leistungsangebots unterstützen wir Sie bei Planung und Durchführung von Seminaren für Fahranfänger ASF und Punkteauffälligen FES.

Hier haben wir für dich Details zu den verschiedenen Seminaren zusammengestellt:

Fahreignungsseminar (FES)

Du bist im Straßenverkehr auffällig geworden, indem du beispielsweise eine rote Ampel überfahren oder dich nicht an das Geschwindigkeitslimit gehalten hast? Auf deinem Konto in Flensburg befinden sich bereits einige Punkte und du möchtest diese reduzieren?

Das Fahreignungsseminar besteht aus einer verkehrspädagogischen (Fahrschule) und einer verkehrspsychologischen (Psychologe) Teilmaßnahme. 

 

Wann kann man bzw. wann muss man teilnehmen?

  • Freiwillige Durchführung – keine Anordnung mehr!

 

Wie viele Punkte kann ich abbauen?

  • Bei bis zu 5 Punkten auf dem Konto kannst du 1 Punkt abbauen (1 x innerhalb von 5 Jahren)

 

Hinweis

  • Bei 8 Punkten in Flensburg wird die Fahrerlaubnis entzogen

Wenn du mehr zu Terminen und Kosten des Seminars erfahren möchtest, wende dich an uns.

Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF)

Du befindest dich noch in der Probezeit, bist aber im Straßenverkehr auffällig geworden? Hast zum Beispiel eine rote Ampel überfahren oder die zulässige Geschwindigkeit überschritten?

Wenn ja, ist es deine Pflicht an einem Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF) teilzunehmen.

Die Teilnahme am ASF-Seminar wird behördlich angeordnet und bei Nichtteilnahme kann dir die Fahrerlaubnis entzogen werden. So weit muss es aber gar nicht erst kommen – wende dich vertrauensvoll an uns. Wir vermitteln und organisieren die Durchführung.

 

Was passiert?

  • Deine Probezeit wird auf 4 Jahre verlängert.
  • Bei weiteren Auffälligkeiten im Straßenverkehr wird eine kostenpflichtige letzte Verwarnung ausgesprochen.
  • Solltest du erneut auffällig werden, so führt dies zum Führerscheinentzug.

 

Seminarablauf

  • 4 theoretische Sitzungen zu je 135 Minuten
  • Eine 30minütige Fahrprobe (keine Prüfung)
  • Die Teilnahme an allen Sitzungen ist Pflicht!


Nach Absolvierung des Seminars ist man für 5 Jahre für die Teilnahme an einem Punkteseminar gesperrt.

 

Unser Tipp

Du kannst deine verlängerte Probezeit um ein Jahr verkürzen, indem du nach dem ASF-Seminar noch ein FSF-Seminar besuchst. Die Termine und Kosten für das ASF-Seminar kannst du in unserer Fahrschule erfragen.